IMG_2485

Vereinsmeisterschaft in St. Arbogast am 16. Oktober 2021

Bei angenehmen Temperaturen starteten wir um kurz vor 9:00 Uhr in die erste Runde mit dem Percussionsgewehr 50m. Als Sieger ging – wenig überraschend – Hardy hervor. Als zweite Disziplin stand der Bewerb 150m – Whitworth auf dem Programm. Es ist immer wieder schön in der kühlen Morgenluft die blaue Rauchfahne des Geschosses bis ins Ziel mit freiem Auge zu verfolgen. Auch in diesem Bewerb hatte Hardy die Nase vorne. Nach der Mittagspause mit Schlachtpartie der Schützenwirtschaft wurde am Nachmittag mit dem KK und dem Scheibenstutzen um jeden Ring gekämpft. Unser Ehrenmitglied Dietmar betrat den Stand mit der Aussage „ ….. im kum gi a paar Schüß macha zum luaga wia´s got, wenn`s nit reacht tuat hör i denn halt uf ….“. Scheinbar hat´s doch „toa“ denn er beendete den Scheibenstutzenbewerb als Vereinsmeister, gefolgt vom zweiten Senior Norbert. Von wegen „altes Eisen“ ….  Vereinsmeister mit dem KK wurde Alois und bei immer noch angenehmen Temperarturen wurde auch die Siegerehrung im Gastgarten abgehalten.