Vereinsmeisterschaft 2020 – Vorderlader, Stutzen, KK

20201017_093317

Vereinsmeisterschaft 2020 – Vorderlader, Stutzen, KK

Alljährlich, am Tag vor dem Schüblingschießen, veranstalten wir unsere Vereinsmeisterschaft für die Outdoorbewerbe (Vetterli, Whitworth, Stutzen und Kleinkaliber).
Doch heuer war Alles anders.

Covid19 hat auch vor unserem Verein nicht halt gemacht.
So wurden alle öffentlichen Schießen von uns abgesagt.
Sicherheit für uns und unseren Nächsten hat die höchste Priorität.

„Schau auf mich, schau auf Dich“§

Doch man darf auch die „Moral der Truppe“ nicht vergessen.
So entschlossen wir uns, unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen, unsere Vereinsmeisterschaft abzuhalten.

Am Samstag den 18. 10. trafen sich trafen sich unsere Mitglieder zu dieser Veranstaltung.

Traditionell startet der Tag mit dem Vetterli Bewerb –> Vereinsmeister 2020: Hardy Ponudic

Der zweite Bewerb ist dann Whitworth mit der erweiterten Distanz von 150m –> Vereinsmeister 2020: Gotthard Ströhle
Dieses Jahr konnten wir mit genügend Waffen den Bewerb meistern. Leider waren diese heuer zum 1. mal in Betrieb was sich auch in der Abstimmung zeigte.
Aber der sportliche Gedanke zählt und so freuten wir uns auf die bevorstehend Mittagspause.

Da Joe kurzfristig ausgefallen ist, hat sich Kuno bereit erklärt für die Verpflegung zu sorgen.
Und so konnten wir die 1. Sonnenstrahlen im Schützengarten, für de Verzehr der Jause nutzen..

Am Nachmittag wurden dann noch die zwei restlichen Bewerbe
KK liegend frei –> Vereinsmeister 2020: Harald Huber
8,15 Scheibenstutzen –> Vereinsmeister 2020: Hardy Ponudic
absolviert.

Hardy konnte somit auch den Sonderpreis von Scheyer Dietmar in Empfang nehmen. Und freut sich über ein besonderes Hutabzeichen

Herzliche Gratulation den neuen Vereinsmeistern


 Ergebnisliste

 Bildergalerie